EDELSTAHL

EDELSTAHL

Edelstahl zeichnet sich laut Definition nach NF EN 10020 durch mindestens 10,5 % Chrom- und höchstens 1,2 % Kohlenstoffgehalt aus.

MARTENSITISCHER EDELSTAHL

  • Diese Stahlsorten enthalten:
    • Bis zu 1,2 % Kohlenstoff
    • 12-18 % Chrom
  • Vergütbar
    • Eine Vergütung durch Abschrecken und Anlassen verleiht ihnen Korrosionsfestigkeit (im geglühten Zustand oxidierbar)
  • Mäßig korrosionsbeständig
  • Hohe Härte
  • Magnetisch
  • Serie AISI 420B (X30CR13 / 1.4028) 440B (X90CrMoV18 /1.4112)
BezeichnungHandelsnameNormLAGER
AISI420A
1.4021ASTM F899
EN10088-3
AISI420B
Datenblatt
1.4028NFS 94-090
ASTM F899
EN10088-3
AISI420C
1.4034ASTM F899
EN10088-3
AISI431
1.4057
APX
EN10088-3
NFS 94-090
AISI440A
1.4109ASTM F899
UNS 42010
TrimRite™
Datenblatt

ASTM F899
ASTM A276
AISI440B
1.4112ASTM F899
AISI 440C
1.4125 ASTM F899
Cronidur® 30
Datenblatt
1.4108ASTM F899
AMS 5898
® CarTech TrimRite  is a registered trademark of CRS Holdings, Inc, a subsidiary of Carpenter Technology Corp.

Weitere Ausführungen auf Anfrage.

MARTENSITISCHER EDELSTAHL, AUSSCHEIDUNGSHÄRTEND

  • Aus der Gruppe der martensitischen Stahlsorten
    • Diese Stahlsorten enthalten: 15-17 % Chrom
  • Durch eine spezielle Behandlung ist die Fällung von Verbindungen möglich, z.B. kupferhaltig (ASI 630) oder titanhaltig (Xm16)
  • Sehr korrosionsbeständig
  • Zu dieser Gruppe gehört auch Maraging-Stahl
  • Serie AISI 630 (17-4PH/ 1.4542) – 455 (XM16 1.4543)
BezeichnungHandelsnameLAGER
AISI630 / 17-4PH
Datenblatt
1.4542
AISI455 / XM16
CarTech Custom 455 ®
Datenblatt

1.4543
AISI465
CarTech Custom 465 ®
Datenblatt
® CarTech Custom 455 / 465  is a registered trademark of CRS Holdings, Inc, a subsidiary of Carpenter Technology Corp.

Weitere Ausführungen auf Anfrage.

AUSTENITISCHER EDELSTAHL

  • Diese Stahlsorten enthalten:
    • Chrom: allgemein 18 %
    • Nickel: 8-10 %
  • Hohe Korrosionsbeständigkeit
  • Geringe Härte
  • Nicht magnetisch
  • Serie 300 ASTM
BezeichnungHandelsnameLAGER
AISI304
1.4301
AISI303
1.4305
AISI304L
1.4306
AISI316
1.4401
316L
1.4404
316L
1.4430
316L
1.4435
316Ti
1.4571
316 LVM ESR / VAR
Datenblatt
1.4441
M25NW
Rex 734®
Datenblatt
1.4472

Weitere Ausführungen auf Anfrage.

FERRITISCHER EDELSTAHL

  • Diese Stahlsorten enthalten:
    • Kohlenstoff: < 0,1 %
    • Chrom:
      • 11-14 % „schwach legiert“
      • 15-18 % nicht stabilisiert
      • 16-20 % stabilisiert
      • 18-20 % enthält Molybdän (1-2 %) für eine bessere Korrosionsbeständigkeit
      • 22-25 % „mit sehr hohem Chromgehalt“
      • > 25 % „superferritisch“ und bis zu 3 % Molybdän: Diese Stahlsorten bieten eine bessere Korrosionsbeständigkeit in neutralen, chloridhaltigen Medien (z.B. Meerwasser). Durch die Zulegierung von Nickel (bis zu 4 %) wird ihre Zähigkeit deutlich verbessert.
    • Hitzebeständige“ ferritische Stahlsorten (14-20 % Chrom) für sehr hohe Temperaturen (Hochtemperaturkorrosion), meist mit Niobzusätzen, um ihre Zeitstandfestigkeit zu verbessern. Manche Sorten besitzen auch Aluminiumzusätze.
    • Magnetisch
    • Serie 430

AUSTENITISCH-FERRITISCHER DUPLEXSTAHL

Diese Stahlsorten besitzen einen ähnlich hohen Ferrit- und Austenit-Anteil.

Bessere mechanische Eigenschaften als austenitische oder ferritische rostfreie Stahlsorten bei einer Bruchdehnung von etwa 40 %.

  • Duplexstahl ohne Molybdän mit:
    • 20-23 % Chrom, 1-4 % Nickel und 0,12-0,3 % Stickstoff
  • Duplexstahl mit Molybdän mit:
    • 22 % Chrom
    • 1,5-3 % Molybdän
    • 0,15-0,25 % Stickstoff
    • Speziell für korrosive Umgebungen (Öl, Gas, Meerwasser, Entsalzung, Papiermasse, Chemie und Petrochemie usw.)
  • Super-Duplexstahl:
    • 25 % Chrom
    • 6-7 % Nickel
    • 3,5-4 % Molybdän
    • 0,25-0,4 % Stickstoff
    • Diese Stahlsorten können Zusätze von Wolfram und/oder Kupfer enthalten. Sie sind für hochkorrosive Medien bestimmt und eignen sich z.B. für die Anwendung in der anorganischen Chemie, in Offshore-Systemen oder warmem Meerwasser.

NORMEN IN ZUSAMMENHANG MIT ROSTFREIEM STAHL

AISI 420 A – 1.4021 : ASTM F 899 / EN 10088-3
AISI 420 B – 1.4028 : ASTM F 899 / EN 10088-3
AISI 420 C – 1.4034 : ASTM F 899 / EN 10088-3
AISI 431 – 1.4057 – APX : ASTM F 899 / EN 10088-3 / NFS94-090
AISI 440A – 1.4109 : ASTM F 899
AISI 420B- TRIMRITE : ASTM F 899/ UNS42010/ASTM A 276
CRONIDUR 30- 1.4108 : ASTM F 899 / UNS 42027 / AMS 5898